SHOP

NEOLO • INTIMÖL INTIMPFLEGE-ÖL

wildes Cranberry

CHF 30.90 / 50ml
inkl. MwSt
exkl. Versand

Sehr trockene Scheide in den Wechseljahren, spendet besonders intensive Feuchtigkeit, beruhigt, regt die Durchblutung der Intimhaut an und schützt sie vor Infekten.

Die besonders intensive Befeuchtung wird durch die hochwertige Fusion von Cranberryöl, Cassis-Öl und Granatapfel gewährleistet. Das Intim-pflege-Öl pflegt und nährt besonders intensiv, unterstützt die natürliche Intimflora und stärkt dessen Schutzfunktion. Erhöht die Geschmeidigkeit der Intimhaut, macht sie weich und glatt, ist feuchtigkeitsregulierend, unterstützt und fördert den Aufbau einer gesunden Hautschutzbarriere. So, dass diese wieder selbst für natürliche Feuchtigkeit sorgen kann, elastisch und gut durchblutet ist. Lindert Spannungsgefühl, befeuchtet, pflegt und beruhigt die trockene, brennende, juckende Scheide. Dabei wirken die ätherischen Öle von Sandelholz, Manuka und Kamille blau unglaublich unterstützend.

✔️Lindert die Beschwerden der Scheidentrockenheit und erleichtert den Geschlechtsverkehr
✔️Spendet intensive, wertvolle Feuchtigkeit
✔️Mindert Feuchtigkeitsverlust durch Festigung der Hautschutzbarriere
✔️Beruhigt die Intimhaut
✔️Stillt Juckreiz und Brennen
✔️Beugt Infekten vor
✔️Kann als Gleitmittel verwendet werden

 Rein natürliche, pflanzliche Wirkstoffe (Hausmittel), können die Symptome von sehr trockener Scheide wie Juckreiz (Jucken) im Intimbereich. Brennen in der Scheide sowie Schmerzen beim Geschlechtsverkehr lindern, und vorbeugend oder lindernd wirken bei Infekten.

NEOLO • INTIMÖL   INTIMPFLEGE ÖL

CRANBERRY-ÖL , CASSIS-ÖL UND GRANATAPFELÖL für den Intimbereich und die trockene Scheide

um das biologische Gleichgewicht wiederherzustellen. Das Vaginalöl hat eine intensiv pflegende und feuchtigkeitsspendende Wirkung. Der Vorteil liegt in der Mischung, der darin enthaltenen Öle, welche auf die empfindliche Intimflora abgestimmt sind. Sie unterstützen sich gegenseitig, optimieren und verstärken ihre Wirkung. Dieses NEOLO Intimöl ist speziell entwickelt worden auf die Probleme und Schutzfunktion der Frau in den Wechseljahren mit Scheidentrockenheit, Schwangerschaft, Stillzeit oder nach einer Chemotherapie.
NEOLO Produkte bestehen aus hochwertigen Grundlagen im Sinne von «nur das Feinste vom Feinen für die Intimhaut».
cranberryöl intimpflege intimbereich cranberry, NEOLO

Arctic Cranberry-Öl

Das einzigartige Merkmal von Arctic Cranberry ist, dass es die Tocotrienole in einer 40- bis 60-mal höheren Konzentration enthält. Sie verhindern die Zerstörung von Zellmembranen und schützen die Intimhaut vor schädlichen äußeren Einflüssen.

Seine hervorragende Feuchtigkeitsspende Wirkung und heilenden Komponente sind intensive, pure Pflege bei trockener Intimhaut. Zudem Unterstützung der Hautreparatur und -regeneration. und es hilft, Entzündungen zu lindern und Rötungen zu reduzieren.

So wird die Zellproliferation (Neubildung von Zellen) gefördert und die Hautelastizität erhöht. Seine antioxidative und entzündungshemmende Wirkung unterstützt die Intimhaut in der Abwehr.  

Zudem enthält das Arctic Cranberry-Öl Fruktose, welche durch die Laktobazillen-Bakterien rasch zu Milchsäure vergärt wird.

Sandelholz intimbereich intimpflegeöl, NEOLO

Ätherisches Öl Sandelholz

Sandelholz besitzt eine starke antiseptische Wirkung besonders auf den Urogenitaltrakt. Besonders bewährt hat es sich bei starkem Brennen im Intimbereich aber auch zur Wundbehandlung.

Es wirkt antibakteriell, anti-septisch und ist krampflösend. Lindert unerwünschte Muskelkrämpfe, leichte Schmerzen und Entzündungen.  Was durch die Kombination mit Manuka noch effektiver wird. Was hilft das Scheidenmilieu zu stärken. 


Ätherisches Öl blaue Kamille

die tiefblaue Farbe vom Azulen in diesem ätherischen Öl hat besonders heilende Kräfte.

Es wirkt reinigend, antibakteriell, wundheilend, entzündungshemmend, juckreizstillend, schmerzlindernd und entkrampfend. Besonders bewährte sich dies bei HWI und Blasenentzündungen (Zystitis).

Cassis-Öl Intimbereich Intimpflege, NEOLO

Cassis-Öl 

ist eine der reichsten Quellen für Gamma-Linolensäure (GLA) ein entzündungshemmendes Mittel.

Seine beruhigende und feuchtigkeitsspendende Eigenschaften ist sanft genug für den empfindlichen Intimbereich. Es kann der Intimhaut Feuchtigkeit zuführen, einschliessen und somit die Elastizität erhalten. Zudem verbessert es die Feuchtigkeitsspeicherung der Intimhaut und reduziert Entzündungen und Infekte.

Granatapfelöl intim intimpflege intimbereich granatapfelkernöl, NEOLO

 Granatapfelkernöl

ist pure intensive Pflege bei trockener Intimhaut. Es weist einen hohen Gehalt an Phytoöstrogenen aus und ähnlich dem Östrogen die Schleimhautproduktion und -sektretion anregen. Zudem überzeugt es durch die hohen antioxidativen und feucht-haltende Wirkung der Punicinsäure. So wird die Zellproliferation (Neubildung von Zellen) gefördert und die Hautelastizität erhöht. Seine entzündungshemmende Wirkung unterstützt die Intimhaut in der Abwehr.  Zudem enthält das Granatapfelöl Fruktose, diese kann durch die Laktobazillen-Bakterien rasch zu Milchsäure vergärt werden.

Einfach GENIAL fürs Genital!
Vollgepackt mit wertvollen, kostbaren, einzigartig wirksamen und unglaublich effektiven ätherischen Ölen für das Frauenwohl. 

NEOLO • INTIMÖL, INTIMPFLEGE-ÖL

Trockene Scheide, Scheidentrockenheit, vaginale Atrophie in den Wechseljahre

Scheidengesundheit ist besonders wichtig für unser Wohlbefinden und sollte kein Tabuthema sein. Die Ursache der Scheidentrockenheit oder trockene Scheide während Wechseljahre liegt bei der Östrogenproduktion, denn diese nimmt ab. Und aufgrund der schlechteren Durchblutung entwickelt sich weniger natürliche Feuchtigkeit, die Intimflora wird dünner, empfindlicher und neigt zu schmerzhaften Fissuren.  So nimmt auch die Gleitfähigkeit während dem Geschlechtsverkehr ab, wodurch es zu Schmerzen und Verkrampfungen kommen kann, was wiederum zu Hautirritationen führt... Der Teufelskreis beginnt und schränkt unsere Lebensqualität stark ein. Das muss nicht sein!

Scheidenatrophie, vulvovaginaler Atrophie (VVA), vaginaler Atrophie oder vulvovaginalen Beschwerden in der Menopause. 

Wenn der Östrogenspiegel in den Wechseljahren sinkt, bemerken viele Frauen, dass die Schleimhäute auch in der Scheide trockener und empfindlicher werden. Das kann zu Beschwerden beim Sex führen. Ausserdem steigt das Risiko für Infektionen. 

Leider noch immer ein Tabuthema, dabei lassen sich die vulvovaginalen Beschwerden und damit die sexuelle Gesundheit der menopausalen Frau durch natürliche Produkte deutlich verbessern.

mehr Infos



Mit dem sinkendenden Östrogenspiegel vermindert sich der Gehalt an Glykogen, einem wesentlichen Nährstoff für die Laktobazillen (Milchsäurebakterien). In der Folge verändert sich auch die Laktobazillenflora. 

«Vaginale Gesundheit» bedeutet eine ausreichend aufgebaute Hautschutzbarriere und eine intakte Intimflora. 

Das Jucken und Brennen im Intimbereich aufgrund Veränderung des Hormonhaushaltes in den Wechseljahren

oder etwa ab Mitte 40, schon vor Beginn der Wechseljahre, kann die Scheidenschleimhaut dünner werden und somit weniger Flüssigkeit produzieren. Dies begünstigt eine trockene Scheide, was zu vermehrtem Brennen und Schmerzen führen kann. Die Scheide wird dann anfälliger für Infektionen und Pilzerkrankungen. Die Folge können wiederkehrende Harnwegsinfekte, Blasenentzündungen, schmerzhafte Fissuren oder Scheidenpilz sein. 

Der Mangel an Östrogen macht unsere Vagina zur Wüste

erfrischende Oasen werden dringend gesucht! Aus diesem Grund ist die sorgfältige Pflege des Intimbereiches besonders wichtig, denn dies schützt vor grösseren Problemen und beugt Beschwerden vor. Die Intimpflege-Öle von NEOLO sind speziell auf die Bedürfnisse dieser empfindlichen Körperregion abgestimmt. Sie enthalten wertvolle ätherische Öle und nachhaltige Pflegeöle, die für Feuchtigkeit sorgen und die Intimhaut unterstützen in derer gesunden Schutzfunktion sowie geruchsbindende Eigenschaften haben.

Ohne Konservierungsstoffe sollte die Intimpflege sein

Die Zusammensetzung ohne Konservierungsstoffe, erlaubt der Intimhaut zu ‹atmen› und behindert den Feuchtigkeitsaustausch nicht. Industriell hergestellte Intimpräparate enthalten dagegen aus Kostengründen oft synthetische Duftstoffe und Erdölnebenprodukte wie Vaseline oder Parabene. Wir verzichten zu 100% auf diese Stoffe, denn Dein Wohlbefinden und Deine Gesundheit sind uns wichtig, deshalb haben wir die naturreinen Intimpflegeöle entwickelt und sind stolz darauf.

Einfach GENIAL fürs Genital heisst «nur das Feinste vom Feinen für den sensiblen Intimbereich der Frau». 

Als natürliches Gleitmittel

Die Scheidentrockenheit beeinträchtigt nicht nur das Wohlbefinden im Alltag, sondern auch die Freude an der Sexualität. Die richtige Pflege kann helfen, sich rundum wohlzufühlen, und kann die Basis schaffen, um die Freude an der Lust (wieder) zu entdecken. Alle Intimöle von NEOLO können auch wunderbar als Gleitmittel angewendet werden.

Einfach beim Sex auf Scheide und Penis aufgetragen. Und das Schöne wieder schmerzfrei geniessen können.

Vorsicht ist geboten, wenn Du das Intimöl in Verbindung mit Latexkondomen verwendest. Die Zuverlässigkeit der Verhütung ist damit nicht mehr gegeben, will man eine Schwangerschaft verhindern. Denn trifft Latex auf fetthaltige Substanzen wie Öl, kann dies das anfällige Material schädigen und im schlimmsten Fall reissen lassen.

Hausmittel, Homöopathie um homöopathisch, natürlich die Scheidentrockenheit zu behandeln. Natürliche Mittel zum Behandeln und vorbeugen der trockenen Scheide. Die hormonfreie alternative Hilfe.  

Pflanzliche Wirkstoffe können die Symptome von trockener Scheide wie Juckreiz (Jucken) im Intimbereich. Brennen in der Scheide sowie Schmerzen beim Geschlechtsverkehr lindern, vorbeugend oder lindernd wirken bei Infekten.